Als Bündnis gibt es uns seit vier Jahren und wir bestehen aus politischen Gruppen, politischen Jugendverbänden, queeren Vereinen, Frauenorganisationen und Einzelpersonen.
Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die rechtliche, politische und wirtschaftliche Gleichstellung von Frauen* voranzubringen und kämpfen für ein selbstbestimmtes Leben und das Recht auf körperliche Unversehrtheit, sowie die sexuelle Selbstbestimmung von Frauen*. Denn auch über hundert Jahre nach dem ersten Frauentag sind diese Forderungen noch immer nicht erfüllt. Im Februar starten wir wieder unsere feministische Veranstaltungsreihe in Thüringen, wollen Menschen erreichen und zusammen bringen, wollen gemeinsam demonstrieren, diskutieren und feiern – ob zum Frauen*kampftag oder gegen die Einschränkung unserer Rechte. Und: Wir wollen deiner Stimme Raum geben und gemeinsam mit dir offensiv für eine feministische Perspektive eintreten.

Bündnispartner*innen 2017

Clean