Archiv für Januar 2015

Programmheft Online

Für alle die es nicht erwarten können, das Programmheft zur Veranstaltungsreihe in die Hände zu bekommen, hier schon mal die Online-Version zum Durchblättern und Termine in den Kalender eintragen ;)

Still lovin‘ feminism!

„Unser Ziel ist es, den 8. März zu (re)politisieren, Frauen* untereinander zu solidarisieren und eine Öffentlichkeit für unsere Anliegen und Forderungen zu schaffen. Hierfür hat sich ein breites Bündnis gefunden.“

Nicht nur bundesweit, sondern auch in Thüringen organisierten im letzten und auch in diesem Jahr viele Menschen aus verschiedenen Strukturen eine Veranstaltungsreihe und eine Busfahrt zum Frauen*kampftag.
Die Veranstaltungsreihe 2015 umfasst vielfältigste Vorträge, Workshops, Filme und Praxisworkshops zu verschiedenen feministischen Themen.

„Der Internationale Frauen*kampftag steht für den Kampf für rechtliche, politische und wirtschaftliche Gleichstellung, ein selbstbestimmtes Leben, für das Recht auf körperliche Unversehrtheit, sowie sexuelle Selbstbestimmung. Beim ersten Internationalen Frauentag 1911 wurden Forderungen nach sozialer und politischer Gleichberechtigung auf die Straße getragen. Auch über hundert Jahre später sind viele Forderungen immer noch aktuell. Wir stellen uns in eine Reihe mit den feministischen Initiativen und Bewegungen und wollen versuchen eine gemeinsame neue feministische Offensive zu organisieren!“ (Aufruf Frauen*kampftag 2014)

Wir freuen uns auf spannende und erkenntnisreiche Wochen. Kommt vorbei! Support your local feminists!